Publikationen

 

Bilder von Georg Anderhub als Kartenset

Sieben Sujets aus der Serie Durchstarten, die im Mai 2016 auf dem Kornmarkt im Rahmen des Marktplatzes als Plakate ausgestellt waren, sind jetzt als Kartenset erhältlich.

pk_georg_anderhub_09 16.pdf

Die Plakat-Ausstellung vor der Kornschütte anlässlich des Marktplatzes 2016 unter dem Motto „Durchstarten“ hat grosse Beachtung gefunden. Die Bilder stammten vom letztes Jahr verstorbenen Luzerner Fotografen Georg Anderhub, der auch Mitglied der Redaktionsgruppe von luzern60plus war. Zusammen mit Zitaten zum Älterwerden bereicherten  die Plakate während zwei Wochen im Mai den Kornmarkt. Das Forum Luzern60plus als Träger des Marktplatzes und die Fachstelle für Altersfragen der Stadt Luzern haben nun ein Kartenset im Format A5 mit sieben Sujets herausgegeben, auf denen vorderseitig je ein Bild und rückseitig je ein Zitat wiedergegeben sind.  Die Karten wurden von Grafiker Thomas Küng so gestaltet, dass sie versandfähig sind. Die Sets können ab sofort bei der Fachstelle bestellt werden. Sie werden kostenlos abgegeben. Die Bestelladresse lautet: ages@stadtaluzern.ch. Bitte gewünschte Anzahl Sets plus Postanschrift angeben.

Bericht "Altersgerechtes Quartier" Interface

Mit dem Entwicklungskonzept «Altern in Luzern» wollte die Stadt Luzern die Partizipation der älteren Bevölkerung mit konkreten Projekten stärken. Im Projekt «Altersgerechtes Quartier Luzern» haben Anwohner in verschiedenen Luzerner Quartieren die Situation erkundet, Verbesserungsvorschläge erarbeitet und diese von 2012 bis 2016 erprobt. Die Firma Interface hat 2016 dazu einen Bericht erstellt, die Age Stiftung hat das Projekt finanziert.

Altersgerechtes Quartier Interface 2016.pdf

Der Bericht kann bei der Fachstelle für Altersfragen bestellt werden. Die Bestelladresse lautet: ages@stadtaluzern.ch. Bitte gewünschte Anzahl sowie Postanschrift angeben.

Weitere Informationen:
www.age-stiftung.ch/foerderprojekt/altern-in-luzern-partizipative-stadtentwicklung/?cHash=023160095df69ce980bd94fc097d0f6d&L=0